Verrückte Idee: Mobile Datenflatrate für 10€

Tchibo bietet ab nächstem Monat eine Handy-Flatrate (vom Handy ins Festnetz telefonieren) für 10€ im Monat an; Vertragslaufzeit ist 1 Monat. Ähnliche Angebote gibt es auch von Eplus, O2 und Base. Mit ein bischen Gefrickel kann man damit auch ins Internet. Theoretisch jedenfalls.

Was man für die Internetverbindung braucht:

  • 1 GSM-Modem (praktisch jedes Handy, welches sich irgendwie mit einem Rechner verbinden lässt
  • 1 Rechner, der als Dial_in-Server benutzt werden kann (sprich: 1 Verbindung zum Internet und 1 Verbindung zum Telefonnetz)

Wenn man jetzt Linux auf dem Server betreibt, kann man sich über das Handy mit dem Server verbinden. Die Verbindung hätte natürlich nur die Bandbreite eines 56K-Modems, wäre aber besser und billiger als GPRS. In den nächsten Wochen werde ich meine Theorie in die Praxis umsetzen und einen alten 486’er von mir zum Dial-In-Server umfunktionieren. Neuigkeiten dazu gibts dann im Blog.

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.