The turtle is dancing

Ich bin zur Zeit für meinen neuen Arbeitgeber in der Schweiz unterwegs und bin in einem kleinen (aber feinen!) unscheinbaren Hotel untergebracht. Im kostenfreien WLAN ist mir dann etwas aufgefallen: Ich habe hier natives IPv6. Ohne Stress, ohne, dass ich es groß bemerkt habe (hätte ich nicht einen ping gemacht und die IPv6-Zieladresse gesehen).

IPv6 kommt nicht, IPv6 ist schon da!

Leave a Reply